Das Chaos ist da - rette sich wer kann!
  Startseite
    At Home
    School
    Freetime
    Music
    Special Things
  Über...
  Quotes
  ABC
  Thinkings
  Pixx
  Gästebuch

https://myblog.de/werwoelfchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Rumgammeln...

Mood: Gut gelaunt, etwas gelangweilt

Jap, heute war ich den ganzen Tag zuhaus und hab vor mich hingegammelt. Aufgestanden und am 1. Advent erstmal mutterseelenalleine gefr?hst?ckt. Sonst haben wir JEDEN Sonntag zusammen gefr?hst?ckt...
Das fand ich schon etwas schade, da ich meine Family so eh nicht viel sehe und wenn, dann nur unter der Woche wo jeder angepisst ist und sich mit den anderen zankt -.-
Naja, gegessen wird schon lang nicht mehr zusammen.
Auf jeden Fall musste ich dann erstmal lesen um endlich dieses Buch fertig zu kriegen. Im TV musste ich notgedrunegn so'n billiges M?rchen (aus Tschien :D) anschauen. Aschenbr?del...Nicht mein Fall.
Irgendwann kommt Papa und zickt rum ich soll doch gef?lligst lernen. Okay, kurz Hausi machen...das sieht eh aus wie lernen. Ich hatte dann zumindest meine Ruhe xD Noch ne Runde Klavier und Querfl?te spielen und schwupps - schon war meine "Arbeit" erledigt und ich durfte an den Computer.
Irgendwann nachmittags hat auch noch Nicole mit ihrer s??en Jana vorbeigeguggt. Dieses Kind is echt der Hammer! *weglol*
Meine Eltern waren nat?rlich ned da...typisch..

Ansonsten hab ich halt vorm Compi rumgegammelt und jetzt ess ich Joghurt ^.^Mjam, l?cker..
27.11.05 20:01


Weißer Morgen...

Mood: Fr?hlich

Ein lautes, schrilles "Eeeeeeeevaaaaaaaa" riss mich aus meinem Tiefschlaf. Nat?rlich meine tolle Schwester die nix anderes im Sinn hat als durch's ganze Haus zu bl?ken -.-
Naja, nun war ich schonmal wach...also konnte ich auch noch ein bissl liegenbleiben xD
Schnell in die Decke eingekuschelt und mir sch?ne Dinge vorgestellt. Als n?chstes jedoch st?rt Papa der mir UNBEDINGT mitteilen muss, dass er jetzt nach Deggendorf zum TeVi muss...boah wie interessant. Kaum ist er weg raff ich mich doch dazu auf, aufzustehen. Schnell hoch ins beheizte Badzimmer und mich erstmal herrichten, Z?hne putzen, anziehen. ?berlegen was ich heute machen soll...
Naja, Fr?hst?ck f?llt flach...singen.
Schnell ins B?ro geflitzt und die Notenmappe des Johannischor hervorgekramt. Ich ?berflog alles mal ein bisschen, sang mal hier, tr?tete mal da. Nix schweres...
Ah endlich ist mein pr?historischer Computer an. Mein erster "Klick" heute f?hrt mich zu gegen-bilderklau.de
Auch nix los. Ich wurde nicht bewertet, kann nirgends mitquatschen...also wird mal ICQ angeworfen. *bling* Na wer ist denn da? Meine Rebb? xD Nat?rlich muss ich der auch gleich verklickern, dass ich nun nen Blog hab *gg*
Mein Blick wandert des ?fteren zum Fenster. Boahr drau?en is echt Wintertime.
H?chstwahrscheinlich w?rd ich heute etwas mitm Hund drau?en unternehmen. LOL ihn vor den Schlitten spannen xD
Singen, Klavier spielen, Fl?te spielen...Querfl?te spielen *kotz*
Und am Nachmittag zu Oma. Ein Samstag wie jeder andere...oder vielleicht doch nicht? Wir werden sehen...=)
26.11.05 10:30


Ein Tag wie (k)ein anderer!

Mood: Am?siert & genervt, sowie fr?hlich...

Der Tag begann ja mit Deutsch - wie fast jeden Tag. Ziemlich langweilig, wenn ihr mich fragt. Eigentlich habe ich vom Unterricht selbst nichts mitbekommen, denn es vergeht keine Stunde in der ich nicht mit Gundi im 5.-Kl?ssler-Stil Briefchen schreib xD Die Lehrer merken's nicht und wir sind gl?cklich *muahaha*
In der zweiten Stunde war Vertretung angesagt. Zuerst mussten wir uns "Die Moldau" reinziehen, dann durften wir ?ben gehen. Die Nervosit?t w?chst (au?er bei Eva...)
In der dritten Stunde war ebenfalls ?ben angesagt. Die Nervosit?t steigt weiter, die Zwillinge quetschen Eva aus, nachdem die wieder ihr Maul nicht halten konnte xD (Danke Kerschelinen ^^)
Nun ja, und in der vierten Stunde war dann endlich das gef?rchtete Klassenvorspiel. Nat?rlich war auch Sandra dran, deren Klavierbegleitung ich gar nicht ge?bt hatte ^^
Und prompt bin ich schon rausgeflogen hab mich aber durchgebissen. Siehe da: Sofortiges Lob von Herrn Falk, der meinte:
"Naja, es war zwar ned gut ge?bt, aber so muss man's machen. Einfach weiterspielen. Ich hab ja ned gesagt, dass
du's gut gemacht hast!"
LOL, wie nett von ihm ^.^
Na, er konnte ja nix anderes sagen, weil es ihn selbst rausgehauen hatte bei einer Begleitung.
Und ER hat einfach aufgeh?rt und die Geigerin durcheinander gebracht. *tztz*
Und Simon...ne der war wieder geil...er so:
"Herr Falk stimmen sie die Geige, weil wenn ne Seite reisst, dann bin ich ned schuld!"

Dann kam Benedikt dran. Er und Mister Falk ham sich eh immer in den Haaren. Erst macht Benedikt voll die Show, f?ngt halt an zu spielen. ,Spirit of Love' nennt sich das St?ck. Herr Falk macht nat?rlich wieder ganz viel Schei? *G* Ich lach mich halb tot. Pl?tzlich knallt Herr Falk n Buch auf den Tisch und meint:
"Benedikt, du spielst n?chstes Mal vor." Dann hat's auch schon gegongt. Irgendjemand gab dann den Hinweis, dass wir eh Pause h?tten, d.h. noch weiterspielen k?nnten. Herr Falk so:
"Ahhh Benedikt, zur?ck ans Klaviier. Fang nochmal an." *LOL* Wir ham GEBR?LLT! So geil. Benedikt f?ngt murrend nochmal an...
Herr Falk malt n Herz an die Tafel. Ich konnt echt nicht mehr.
Naja, danach Latein = Langweilig.
Und dann Religion. Einfach subba. Nur er plappert soviel, des nervt mich. Da will man mal ne geile Diskussionsrunde starten, dann verquatscht er die ganze Zeit. Aber ich hab voll viel gesagt. ?ber Aids, den Papst und so.
Naja...was ich sehr cool fand:
Als ich um 16:00 Uhr an der Bushaltestelle stand, da hab ich eine getroffen - Karin hei?t sie - und die f?hrt ja schon mit im Bus, als ich an die Schule kam. Komischerweise hab ich erst heute so RICHTIG mit ihr geredet und festgestellt, dass sie einfach nur nett ist Also ich mochte sie auf Anhieb und ich werd auch versuchen ab jetzt ?fters mit ihr zu reden.
25.11.05 20:50


Johannischor...

Mood: Vorfreudig...

Da ich denke, dass Musik in meinem Leben eine ganz gro?e Rolle spielt, wollte ich daf?r eine extra Kategorie er?ffnen.
Und ja...nun bin ich also im Kirchenchor, genannt: Johannischor.
Unser erster Auftritt findet in Grafenau statt (Da denk ich doch glatt an meinen Lieblingslehrer =) ) Ich bin ja gespannt, wie das wird.
Nat?rlich bin ich vielseitig einsetzbar:
Gesang, Klavier, Querfl?te, Sopranfl?te, Tenorfl?te und Bongos.
Somit ein wahrer Musicus. Ich denke die Proben werden recht lustig...mal sehen ^^
25.11.05 20:28


Unerfüllte Liebe...

Mood: Tieftraurig

"Und nun? Immer habe ich mir gew?nscht doch einmal dieses verfluchte Gef?hl der Liebe zu erleben. Und nun?"

Diese Frage stelle ich mir nun mindestens schon 3 Tage. Wie kann man nur so von Liebe schw?rmen? Mir geht's echt dreckig dabei...

Seien wir mal ehrlich: Wie w?rde es euch gehen wenn ihr...

Na gut, ich erz?hl euch die Geschichte:
Bisher hat mich der blonde Typ mit den schulterlangen Haaren - kurz Andi - nicht so wirklich interessiert. Er kam mir nicht sonderlich sch?n vor, hat nicht viel mit mir geredet. Doch dann...ganz pl?tzlich...
Ich h?tte nie gedacht, dass es mal SO kommt...in Form von IHM...
Jetzt k?nnte man behaupten, dass das nur pure Einbildung ist. Sicherlich, ich kenne ihn seit der 5., er f?hrt in meinem Bus mit. Doch bekanntlich kommt Liebe wann sie will.

Und nun der Grnd meiner Traurigkei: Mir ist klar, dass wir nie zusammen kommen k?nnen.
Dies macht mich traurig...ich denke in letzter Zeit sehr viel nach...?ber diese "Liebe". Und doch komme ich zu keinem Schluss. Vielleicht...vielleicht ist es nur Schw?rmerei - wie man es nennen will.

F?r mich ist das Kapitel "Liebe" damit erstmal abgeschlossen.
25.11.05 15:46


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung